Animal Crossing: New Horizons – So spielt ihr mit Freunden zusammen

Durch den Multiplayer-Modus besucht ihr die Inseln eurer Freunde oder ladet eure Freunde zu euch ein. Wir erklären euch, wie ihr zusammenspielen könnt.

  • von Michelle Cordes am 27.03.2020, 15:02 Uhr
Animal Crossing New Horizons Freunde finden

In diesem Guide zu Animal Crossing: New Horizons erfahrt ihr:

  • wie ihr Freunde im lokalen Modus findet
  • wie ihr Freunde im Online-Modus findet
  • wo ihr euren Freundescode findet
  • wie ihr beste Freunde werdet

Neben der Möglichkeit mit eurer Familie und euren Freunden auf der gleichen Nintendo Switch (Jetzt bei MediaMarkt kaufen!) eine Insel zu bewohnen, könnt ihr außerdem den Lokalen- und Online-Mehrspielermodus nutzen. Damit besucht ihr gegenseitig eure Inseln und könnt zusammen in Animal Crossing: New Horizons angeln oder andere Aktivitäten unternehmen.

Wie ihr eure Freunde finden könnt, um euer Inselabenteuer gemeinsam zu bestreiten, erklären wir euch im Folgenden. Weitere hilfreiche Tipps findet ihr außerdem in unserem Animal Crossing: New Horizons Tipps-Guide.

Couch-Koop: Multiplayer auf einer einzigen Switch

Die bequemste Art den Multiplayer in Animal Crossing: New Horizons zu nutzen, ist das Spiel an einer einzigen Konsole. Dabei erstellt ihr mit eurem Account auf der Nintendo Switch eine Insel und spielt das Tutorial durch. Nun erstellt euer Spielpartner einen weiteren Account und tritt dem Spiel bei. Animal Crossing erstellt einen zweiten Speicherstand und beide Accounts befinden sich auf der gleichen Insel.

Auf eurem NookPhone befindet sich nun eine neue Funktion, die sich “Bewohner rufen” nennt. Nutzt die Funktion, um den zweiten Spieler auszuwählen und auf die Insel zu rufen.

Besitzt ihr weitere ungenutzte Joy-Cons, ladet einfach bis zu zwei weitere Freunde ein. Wiederholt die vorherigen Schritte und legt die Accounts für sie an. Ruft sie danach mit dem NookPhone und der “Bewohner rufen”-Funktion ebenfalls auf eure Insel.

Wie kann ich im lokalen Modus mit Freunden zusammenspielen?

Geht zum Flughafen und sprecht mit Bodo von Dodo Airlines. Bei ihm entscheidet ihr, ob ihr Freunde besuchen oder sie einladen wollt. Möchtet ihr Freunde einladen, wählt “Besucher empfangen” und bestätigt die folgende Abfrage. Jetzt könnt ihr die Insel frei zugänglich machen oder einen individuellen Dodo-Code verwenden.

Der Dodo-Code ist ein vierstelliger Code, den ihr selbst festlegt. Gebt diesen Code einem Freund, der eure Insel besuchen soll. Die einfachste Variante ist, das Tor für alle zu öffnen, sodass alle Freunde euch besuchen dürfen.

Wollt ihr stattdessen Freunden einen Besuch abstatten, wählt “Ich möchte fliegen”. Auch hier besteht die Wahl zwischen “Lokal” und “Online”. Wählt den lokalen Modus und das Spiel sucht automatisch nach Inseln, deren Tore offen sind und die jetzt besucht werden können.

Wie kann ich mit Freunden im Online-Modus zusammenspielen?

Eure Freunde findet ihr im Online-Modus auf die gleiche Weise. Ihr benötigt allerdings zusätzlich eine Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft. Sucht dann eure Freunde über den Online-, statt über den lokalen Modus. Auch hier gibt es wieder die Möglichkeit einen Dodo-Code zu wählen und ihn untereinander auszutauschen. Der Dodo-Code eignet sich für Besuche von fremden Spielern, da er nur temporär einsetzbar ist. Optional könnt ihr auch den Freundescode eurer Nintendo Switch weitergeben und “Per Freundesliste” verreisen.

Freundescode finden und beste Freunde werden

Es gibt mehrere Optionen, um euren Freundescode zu finden. Klickt im Home-Bildschirm oben links auf euer Profilbild. Rechts neben eurem Profilbild und unter dem Online-Status findet ihr euren Freundescode. Im gleichen Menü könnt ihr auf “Freunde hinzufügen” klicken, der Freundescode steht jetzt unten rechts. Alternativ wählt ihr im Menüpunkt “Nutzereinstellungen” die “Freundeseinstellungen” aus. Der Freundescode befindet sich im Fenster oben rechts.

Habt ihr euren Freundescode gefunden oder den Freundescode eines anderen Spielers erhalten, könnt ihr ihn weitergeben, um euch gegenseitig zu besuchen. Daraufhin erscheint die Beste-Freunde-App auf eurem NookPhone. Über die App seht ihr, ob eure Freunde online sind und könnt Nachrichten an sie verfassen. Freunde macht ihr mithilfe der App zu besten Freunden. Diesen Schritt solltet ihr nur bei vertrauensvollen Personen durchführen, da sie eure Insel verwüsten können, indem sie beispielsweise Bäume ausreisen.

Warum kann ich meine Freunde nicht finden?

Das könnte daran liegen, dass der Flugsteig geschlossen ist. Denkt daran den Flugsteig zu öffnen, damit Freunde euch über das Spiel finden können. Das gleiche gilt natürlich auch für den Flugsteig eurer Freunde, die ihr besuchen wollt.

Weitere Artikel, die euch interessieren könnten

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Michelle Cordes
Michelle Cordes

Passende Produkte
Nintendo Switch 2020

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken