Age of Wonders: Planetfall – Fraktionen: Die Vorhut

Was die Rasse der Vorhut in Age of Wonders: Planetfall ausmacht und mit welchen Technologien ihr siegreich seid, erfahrt ihr in diesem Guide.

  • von Ben von Staa am 15.12.2020, 11:24 Uhr
Age of Wonders Fraktionen - Vorhut Header

In diesem Guide zur Vorhut erfahrt ihr:

  • Welche Technologien besonders stark sind
  • Was die Vorhut im Allgemeinen ausmacht

Wer schon einmal gegen die Vorhut in Age of Wonders: Planetfall gekämpft hat, kennt bereits das starke Militär der Fraktion und wird sicherlich einige Truppen verloren haben. In diesem Guide beleuchten wir die Vorhut. Interessiert ihr euch für Kampf-Tipps, werft einen Blick in unseren Age of Wonders: Planetfall Strategie-Guide.

Dieses LED-Mauspad gleitet nicht nur einwandfrei, sondern sieht auch richtig cool aus.
SPEEDLINK Orios Gaming Mauspad (420 mm x 910 mm)
€ 45.99

Was macht die Rasse der Vorhut aus?

  • Startbonus: Die Starteinheiten der Armee erhalten einen zusätzlichen Rang
  • Genutzte Waffengruppen: Laser- und Schusswaffen
  • Priorisierte Schadensarten: Kinetischen und thermischen Schaden
  • Rassenfertigkeit: Produzierte Einheiten erhalten einen zusätzlichen Rang
  • Einheiten: Humanoide, Kampfdrohnen und Geschütze
  • Besonderheiten: Setzen auf Propaganda und ihr starkes Militär, die besten Fernkämpfer im Spiel, dafür sind die Nahkämpfer schwach, einsteigerfreundliche Rasse

Die Vorhut kennt jeder aus dem Tutorial und der ersten Kampagne von Age of Wonders: Planetfall. Die Probleme in der Kampagne liegen eher am Kommandanten als am Spieler: Er nutzt die Geheimtechnologie VoidTech. Die Vorhut und VoidTech besitzen nicht viele Synergien, was die Einheiten und Technologien betreffen. Die beste Wahl ist daher Synthese. Die starken mechanischen Einheiten der Vorhut erlangen den größten Vorteil durch diese Wahl.

Achtet für eure Wirtschaft auf besondere Gebäude, die sich in eingenommenen Sektoren befinden, um eine schwache Wirtschaft auszugleichen. Ihr könnt auch Belohnungen vom Schlachtfeld verkaufen, wenn ihr neue Einheiten sonst zu lange produziert oder Nahrungsengpässe erleidet.

Was sind die besten Technologien der Vorhut in Age of Wonders: Planetfall?

Die wichtigste militärische Forschung ist Nanomaschinen-Support, die die Mod Nanomaschinen-Injektoren freischaltet. Das bringt jeder Einheit eine einmalige Heilung pro Kampf und erhöht ihre Widerstände kurzzeitig. Die taktische Operation Nanomaschinen-Supportstation ist durch die rundenbasierte Heilung naher Verbündeter im Kampf sehr nützlich. Die Synthese-Technologie Sythese-Integration schaltet die Mod Wächter-Daemon-Hülle frei.

Razer Gaming-Mäuse stehen für Qualität und Langlebigkeit.
RAZER Deathadder Essential Gaming Maus, Schwarz
€ 35.99

Sie sorgt für die Integration der Einheiten, was besonders im späteren Spielverlauf wichtig wird. Integrierte Einheiten teilen sich positive Effekte und profitieren so besonders von taktischen Operationen und unterstützenden Fähigkeiten. Wollt ihr eher die Schadensarten und die biologischen Lebensformen der Vorhut verstärken, wählt Promether. Als Promether setzt ihr verstärkt auf Reiniger und stattet sie mit der Mod Thermisches Zielrelais aus.

Die thermischen Effekte sind mit der Promether-Geheimtechnologie sehr stark und vernichten Gegner mit thermischer Schwäche besonders schnell. Im zivilen Bereich ist Grenzpolitik die einzige zivile Forschung, die am Anfang wichtig ist. Die Vorhut bevorzugt keine Sektoren-Merkmale. Wählt im Anschluss zwei bis drei weitere Forschungen der ersten Stufe, um eure Wirtschaft in Schwung zu bringen.

Weitere Artikel auf GAMEZ zu Age of Wonders: Planetfall

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Ben von Staa
Ben von Staa

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken