SSD-Erweiterung für die PS5: Gewinnt eine Crucial P5 Plus

Für den SSD-Slot eurer PS5 könnt ihr bei uns den kompatiblen M.2-Speicher P5 Plus von Crucial gewinnen. Wir haben die SSD in der Redaktion einem Ladezeiten- und Verschiebetest unterzogen, damit ihr euch selbst überzeugen könnt, ob sie zum Nachrüsten eurer PlayStation 5 würdig ist. Außerdem erfahrt ihr, welche weiteren Vorteile die Crucial P5 Plus bietet.

  • von Redaktion Gamez am 11.10.2021, 14:19 Uhr
Crucial
Dieser Artikel entstand in Kooperation mit Crucial.

Euren PS5-Speicher könnt ihr leicht nachrüsten. In unserem Artikel zur Crucial P5 Plus erfahrt ihr:

  • Wozu ihr eine Speichererweiterung für die PlayStation 5 braucht
  • Wie schnell ihr Spiele auf die Crucial P5 Plus verschieben könnt – und wie lange das Verschieben auf die fest verbaute PS5-SSD dauert
  • Wie rasant ihr Spielstände von der Crucial P5 Plus ladet – im Vergleich zur PS5-SSD
  • Welche sonstigen Vorteile die Crucial P5 Plus bietet
  • Wie ihr eine der SSDs gewinnen könnt

Darum braucht ihr eine PS5-Speichererweiterung

Die in der PlayStation 5 fest eingebaute SSD ist 825 GB groß. Nach Abzug des Platzes für das Betriebssystem bleiben nur 670 GB für Spiele, Apps und Medien wie Videos und Screenshots übrig. Da Triple-A-Games mit PS5-Update über 200 GB an Speicher beanspruchen können – für nur ein Spiel – ist die interne SSD schnell gefüllt.

Ihr könnt zwar PS4-Spiele auf einem externen Datenträger installieren, aber das funktioniert nicht mit PS5-Games. Diese erfordern eine besonders schnelle interne M.2-SSD mit PCIe-4.0-Anbindung. Zum Glück bietet die PS5 einen freien SSD-Slot im Inneren, worüber ihr einen Speicher nachrüsten könnt. Nicht jede M.2-SSD eignet sich dafür, sie muss vielmehr eine Reihe von Kriterien erfüllen. Die Crucial P5 Plus ist mit der PS5 kompatibel. Das bestätigte der Hersteller – und wir konnten es im Redaktionstest selbst überprüfen.

So schnell verschiebt ihr PS5-Spiele auf die Crucial P5 Plus

Wir haben im getestet, wie schnell ihr Spiele auf die Crucial P5 Plus verschieben könnt – und wie lange das Zurückschieben auf die PS5-SSD dauert.

Kena: Bridge of Spirits

  • Verschieben auf Crucial P5 Plus: 46,10 Sekunden
  • Verschieben auf PS5-SSD: 01:21,35 Minuten

Life is Strange: True Colors

  • Verschieben auf Crucial P5 Plus: 13,45 Sekunden
  • Verschieben auf PS5-SSD: 01:02,71 Minuten

Control Ultimate Edition

  • Verschieben auf Crucial P5 Plus: 23,17 Sekunden
  • Verschieben auf PS5-SSD: 01:56,49 Minuten

Sekiro: Shadows Die Twice

  • Verschieben auf Crucial P5 Plus: 15,19 Sekunden
  • Verschieben auf PS5-SSD: 01:16,23 Minuten

Uncharted 4

  • Verschieben auf Crucial P5 Plus: 46,10 Sekunden
  • Verschieben auf PS5-SSD: 04:17,59 Minuten

The Last Guardian

  • Verschieben auf Crucial P5 Plus: 13:06 Sekunden
  • Verschieben auf PS5-SSD: 01:03,07 Minuten

Ihr könnt also eure Games in wenigen Sekunden auf eure neue Crucial P5 Plus verschieben und gleich loszocken.

So rasant lädt die Crucial P5 Plus eure Spielstände

Die fest verbaute PS5-SSD ist für ihre schnellen Ladezeiten bekannt. Im Test haben wir uns angesehen, ob die Crucial P5 Plus dieselben Spielstände ebenso schnell laden kann.

Kena: Bridge of Spirits

  • Spielstand (Dorf – Ruinen) laden von der PS5-SSD: 04,69 Sekunden
  • Spielstand (Dorf – Ruinen) von der Crucial P5 Plus: 04,28 Sekunden

Life is Strange: True Colors

  • Spielstand (Warten beim Plattenladen) laden von der PS5-SSD: 09,31 Sekunden
  • Spielstand (Warten beim Plattenladen) laden von der Crucial P5 Plus: 09,16 Sekunden

Control Ultimate Edition

  • Spielstand (Welcome to the Oldest House: Speak with the voice on the Safe Room Intercom) laden von der PS5-SSD: 08,24 Sekunden
  • Spielstand (Welcome to the Oldest House: Speak with the voice on the Safe Room Intercom) laden von der Crucial P5 Plus: 08,20 Sekunden

Sekiro: Shadows Die Twice

  • Spielstand (Ashina-Umland) laden von der PS5-SSD: 10,92 Sekunden
  • Spielstand (Ashina-Umland) laden von der Crucial P5 Plus: 10,79 Sekunden

Uncharted 4

  • Spielstand (Infernal Place) laden von der PS5-SSD: 26,96 Sekunden
  • Spielstand (Infernal Place) laden von der Crucial P5 Plus: 25,24 Sekunden

The Last Guardian

  • Spielstand (Erster Kontrollpunkt) laden von der PS5-SSD: 28,65 Sekunden
  • Spielstand (Erster Kontrollpunkt) laden von der Crucial P5 Plus: 24,49 Sekunden

Von der Crucial P5 Plus ladet ihr also Spielstände ähnlich schnell wie von der PS5-SSD. Sie ist sogar bei jedem Game minimal schneller unterwegs, wobei es aber meist nur um Sekundenbruchteile geht.

Das sind die weiteren Vorzüge der Crucial P5 Plus

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie ihr bei unseren Tests merkt, ist die Crucial P5 Plus überaus schnell. Konkret bietet die SSD eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 6.600 MB/s. Es gibt einen adaptiven Temperaturschutz – und wem das nicht reicht, der kann zusätzlich einen Kühlkörper (Heatsink) montieren. In unserem Test haben wir keine Probleme mit der Kühlung festgestellt. Crucial gewährt 5 Jahre eingeschränkte Garantie auf die SSD.

So könnt ihr eine Crucial P5 Plus gewinnen

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müsst ihr lediglich das nachfolgende Formular ausfüllen und anschließend die Daumen drücken.

Zu gewinnen gibt es eine Crucial PS5 Plus SSD.

Das Gewinnspiel läuft vom 9. Oktober 2021 um 00:01 Uhr bis 19. Oktober 2021 um 23:59 Uhr.

Die Crucial P5 Plus SSD gibt's auch bei MediaMarkt
CRUCIAL P5 Plus, Playstation 5 kompatibel,, 1 TB SSD, intern
€ 173.99
Tipp: Bei einer fehlerhaften Darstellung des Formulars empfehlen wir euch, die Seite neu zu laden oder einen anderen Browser auszuprobieren.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Redaktion Gamez
Redaktion Gamez

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken