Fast & Furious 8: Gewinner des Dodge-Challenger-Gewinnspiels steht fest

Zum Kinostart von Fast & Furious 8 im April 2017 verloste MediaMarkt einen Sportwagen der Marke Dodge Challenger, wie er aus dem Action-Film stammen könnte. Nun steht der Gewinner fest und der drehte bereits seine ersten Runden mit dem Geschoss.

  • von Sebastian Weber am 07.09.2017, 13:28 Uhr

Am 12. April 2017 kam Fast & Furious 8 in die deutschen Kinos. Pünktlich zur Veröffentlichung des Action-Streifens, startete MediaMarkt ein großes Gewinnspiel, bei dem ihr einen Sportwagen der Marke Dodge Challenger gewinnen konntet.

Überraschter und überglücklicher Gewinner

Das Geschoss Baujahr 2013, das direkt auf dem Film stammen könnte, wurde eigens aufgemotzt, bringt mit seinem 5,5-Liter-V8-Motor rund 381 Pferdestärken auf den Asphalt und lässt den Gewinner nun ein wenig Fast-&-Furious-Luft schnuppern.

Der Glückliche ist nämlich inzwischen ermittelt und wird im Video oben kurz vorgestellt, wie er seinen Flitzer entgegennimmt und ein paar Runden damit dreht.

Gewonnen hat den Dodge Challenger der 19-jährige Lukas aus Heilbronn, der aktuell noch Schüler an einem Gymnasium ist.

Als er eines Tages eine E-Mail von MediaMarkt bekam, die ihn über den Gewinn informierte, konnte er es kaum glauben: in Kürze würde ein PS-starkes Musclecar in seiner Garage stehen.

Zwei Jahre vor Lukas kam übrigens schon mal ein Glücklicher in den Genuss eines solchen Wagens: Zum Kinostart von Fast & Furious 7 verloste MediaMarkt ebenfalls einen Dodge Challenger, den seinerzeit der 20-jährige Leon absahnte.

Fast & Furious 8 ab sofort auf DVD und Blu-ray erhältlich

Zwei Jahre mussten sich Fans von PS-starker Action auf den nächsten Film aus der »The Fast and the Furious«-Reihe gedulden, nun lässt endlich der nächste Streifen den Motor warmlaufen.

Nach dem Kinostart am 12. April 2017, ging am 24. August 2017 mit Fast & Furious 8 der neueste Teil der Serie auch im Heimkino an den Start, in dem sich Dominic Toretto (Vin Diesel) gegen seine eigene Crew von Adrenalinjunkies wendet. Grund dafür ist die rätselhafte Hackerin Cipher (Charlize Theron), die ihn nach allen Regeln der Kunst manipuliert.

Letty Ortiz (Michelle Rodriguez), Luke Hobbs (Dwayne Johnson), Deckard Shaw (Jason Statham) und der Rest der »Familie« müssen sich in Fast & Furious 8 (Originaltitel: The Fate of the Furious) also besonders warm anziehen, wenn Dom alles daran setzt, seine Freunde mit allen Mitteln auseinanderzureißen.

Damit ihr euch ideal auf den Action-Film vorbereiten könnt, haben wir euch eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Filme zusammengestellt. Vom ersten Teil mit Brian O’Conner (Paul Walker) in der Hauptrolle, über 2 Fast 2 Furious aus dem Jahr 2003 mit Eva Mendes und Tyrese Gibson oder The Fast and the Furious: Tokyo Drift, der sich um Sean Boswell (Lucas Black) dreht – in unserer Infografik findet ihr alle Teile wieder.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Sebastian Weber
Sebastian Weber

Seit den ersten Pixelmännchen auf einem Commodore PET, liebt Sebastian Videospiele und hat heute vom PC, über Xbox One, PlayStation 4 bis hin zur Nintendo Switch alles zu Hause stehen, was virtuelle Welten auf den Bildschirm bringt. Dabei sind vor allem Rollenspiele und Action-Titel die erste Wahl.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken