[Beendet] Acer Predator Z35P: Riesiger QHD-Gaming-Monitor zu gewinnen

Der Acer Predator Z35P bringt euch mit seiner riesigen Bildfläche und der hohen QHD-Auflösung noch stärker ins Spielgeschehen als viele Konkurrenten. Bei uns könnt ihr einen der Highend-Monitore gewinnen.

  • von Sebastian Weber am 22.09.2017, 10:28 Uhr

Bei Fernsehern und Monitoren gilt eigentlich immer eine Devise: Je größer, desto besser. Doch mit steigender Bildfläche muss zwangsläufig der Sitzabstand steigen, denn sonst verkommt das riesige Bild schnell zum Pixelbrei. Es sei denn, ihr könnt euch einen der neuen 4K-Monitore leisten.

Der Acer Predator Z35P im Detail

Der Acer Predator Z35P ist hier dann wohl genau die richtige Wahl. Mit seiner 35 Zoll großen Bildfläche im 21:9-Format vermittelt er perfekt das Gefühl, mitten im Spielgeschehen zu sein. Unterstützt wird das noch durch das Curved-Design, das die Sogwirkung noch verstärkt.

Mit einer unterstützten Auflösung von 3.440 × 1.440, sogenanntes QHD, könnt ihr den riesigen Monitor außerdem bedenkenlos auf euren Schreibtisch stellen, ohne dass ihr Angst haben müsst, dass die Bildqualität durch den geringen Sitzabstand leidet – den entsprechend leistungsstarken PC oder 4K-taugliche Konsole vorausgesetzt.

Dazu kommt eine schnelle Reaktionszeit von 4ms und eine Bildwiederholfrequenz von 100 Hz, sodass auch in schnellen Ego-Shootern wie Destiny 2 oder dem kommenden Call of Duty: WWII immer perfekte Bildqualität geliefert wird.

Abseits der rein technischen Eigenschaften, punktet der Acer Predator Z35P auch mit Software-Features, die für erstklassiges Bild sorgen. Mit dem Predator GameView könnt ihr zum Beispiel die Farbdarstellung präzise einstellen oder Zielpunkte einblenden lassen und diese Konfiguration in Profilen abspeichern.

Dazu unterstützt der Monitor die G-Sync- und Ulmb-Technologie (Ultra Low Motion Blur) von NVidia. Während G-Sync dafür sorgt, dass die Zahl der berechneten Bilder pro Sekunde mit der Bildwiederholfrequenz des Bildschirm übereinstimmt, was Ruckler minimiert, reduziert Ulmb die Bewegungsunschärfe. Das verringert das sogenannte Ghosting in schnellen Spielen, also den Effekt eines »nachziehenden« Bildes.

Technsiche Daten

Bildschirmgröße 88,9 cm (35 Zoll)
Reaktionszeit 4 ms
Seitenverhältnis 21:9
Hintergrundbeleuchtung LED
Panel-Technologie Vertical-Alignment-Technologie (VA)
Neigungswinkel -4°bis35°
Schwenkwinkel 20°
Maximale anpassbare Höhe 130 mm
Maximale Auflösung 3440 x 1440
Standard-Bildwiederholrate 100 Hz
Unterstützte Farben 16,7 Millionen Farben
Helligkeit 300 cd/m²
Anzahl Lautsprecher 2
HDMI Ja
USB Ja
DisplayPort Ja
Gewicht (mit Standfuß) 12,50 kg

Gewinnt einen Acer Predator Z35P

Nachdem wir euch den Mund nun mit dem Acer Predator Z35P wässrig gemacht haben, könnt ihr einen dieser riesigen Gaming-Monitore gewinnen. Füllt einfach das nachfolgende Formular aus und gewinnt mit etwas Glück einen der Bildschirmen im Wert von rund 1.100 Euro!

Das Gewinnspiel läuft vom 22. September 2017 bis einschließlich 05. Oktober 2017 um 10 Uhr.




Sollte das Gewinnspiel-Formular nicht korrekt dargestellt werden, klickt bitte hier:
Zum Gewinnspiel

(Tipp: Bei einer fehlerhaften Darstellung des Formulars empfehlen wir euch die Seite neu zu laden oder einen anderen Browser auszuprobieren.)

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Sebastian Weber
Sebastian Weber

Seit den ersten Pixelmännchen auf einem Commodore PET, liebt Sebastian Videospiele und hat heute vom PC, über Xbox One, PlayStation 4 bis hin zur Nintendo Switch alles zu Hause stehen, was virtuelle Welten auf den Bildschirm bringt. Dabei sind vor allem Rollenspiele und Action-Titel die erste Wahl.