Watch Dogs 2

Vor zwei Jahren brachte Ubisofts Watch Dogs den Spieler als heroischen Hacker nach Chicago. Der Nachfolger knüpft an Story und Spielmechanik an, lässt aber einen neuen Protagonisten auf das Computersystem von San Francisco los.

Die berühmte Pazifikmetropole San Francisco ist allerdings nicht der einzige Schauplatz, den der Spieler in der Rolle des jungen Hackers Marcus Holloway bereist und durch Manipulation von Autos, Kränen, Drohnen oder Sicherheitsrobotern in dezentes Chaos stürzt. Für Watch Dogs 2 inszenieren die Entwickler von Ubisoft Montreal Teile der Bay Area, auch nach Oakland und ins Silicon Valley mit seinen Hightech-Unternehmen verschlägt es Holloway.

Für die Grafik von Watch Dogs 2 bedeutet dieser Schauplatzwechsel, dass die Spielumgebung atmosphärischer und abwechslungsreicher sein wird als noch im Vorgänger, der ein eher düsteres, trübes Bild vom modernen Chicago zeichnete. Rund doppelt bis 2,5 Mal so groß soll die offene Spielewelt insgesamt werden.

Der Kern der Story: Der Protagonist Holloway wird fälschlicherweise eines Verbrechens beschuldigt, wofür das ctOS 2.0-Computersystem der Großstadt verantwortlich ist. Er schließt sich der Hacker-Gruppe Dedsec an und bekämpft Überwachungsstaat und Großkonzerne. Dies tut er beispielsweise mit Nah- und Fernkampfwaffen, diversen Gadgets und durch das Hacken von Fahrzeugen, Personen (bzw. deren Smartphones) und unterschiedlichster technischer Einrichtungen.

Der Multiplayer-Bereich wird im Vergleich zum ersten Watch Dogs ausgebaut. Die Fortsetzung wird einen umfangreichen Koop-Modus bieten, bei dem der Spieler gemeinsam mit (Online-)Freunden Missionen erledigen oder sich in der weitläufigen und vielfältigen offenen Welt vergnügen kann.

Facts:

  • San Francisco Bay Area als offene Spielwelt, mindestens doppelt so groß wie die Spielfläche des ersten Watch Dogs
  • Bunte Mischung aus Parkour, Stealth, Autofahren, Waffen-Action, Gadget-Einsatz und Hacken technischer Geräte
  • Vollwertiger Mehrspielermodus
Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken