Zelda: Twilight HD Banner

The Legend of Zelda: Twilight Princess HD

Zehn Jahre nach der Gamecube- und Wii-Version bringt Nintendo ein HD-Remake von The Legend of Zelda: Twilight Princess auf die WiiU. Dieses lässt die Fantasy-Welt Hyrule nicht nur in einer höheren Auflösung erstrahlen, sondern unterstützt auch den Touchscreen der WiiU und die Verwendung der Amiibo-Sammelfiguren.

Wie schon im Gamecube-Original führt der Spieler Link aus der Schulterperspektive durch eine spannende Geschichte: Die Finsternis bricht über das Königreich Hyrule herein und Link muss das Licht zurückzubringen. Dazu verschlägt es den jungen Elfen erst einmal in Gestalt eines Wolfes in eine Parallelwelt.

Spielerisch orientiert sich Twilight Princess an seinen Vorgängern und schickt den Spieler nach und nach in mehrere Dungeons, in denen Gegner bekämpft und Rätsel gelöst werden müssen, um jeweils eine besondere Waffe freizuschalten. Durch diese Waffen erlangt Link Zugang zu weiteren Dungeons und kann weitere Rätsel lösen.

Neben der altbekannten Zelda-Formel wartet das HD-Remake mit verbesserten Texturen und höherer Auflösung auf. Zudem lässt sich über das Wii U-Gamepads Links Inventar verwalten und Amiibo-Figuren ins Spiel integrieren.

Facts:

  • HD-Remake des Gamecube-Klassikers The Legend of Zelda: Twilight Princess
  • Große Spielwelt mit vielen Aufgaben
  • Touchscreen und Amiibo-Figuren Unterstützung