Civilization 5 ist ein Klassiker im Strategie-Genre

Sid Meier’s Civilization 5

Im rundenbasierten Strategiespiel Civilization 5 baut der Spieler eine Zivilisation auf, die in den frühen Tagen der Menschheit ihren Ursprung hat und bis in die Zukunft exisitiert. Dabei kämpft oder verhandelt der Spieler mit anderen Völkern, um eine der verschiedenen Siegbedingungen zu erreichen.

Der Spieler übernimmt in Civilization 5 wie schon in den Vorgängern die Rolle des Anführers einer Nation oder Ethnie. Von einer anfangs kleinen Siedlung aus begleitet und steuert er diese über tausende von Jahren, bis er beispielsweise die militärische oder technologische Überlegenheit erringt oder am Ende der letzten Runde die erfolgreichste Nation darstellt. Auf seinem Weg überwacht und befehligt der Spieler die Geschicke von militärischen Einheiten und Zivilisten.

Der Spieler muss in Civilization 5 nicht nur seine Einheiten im Griff haben, sondern auch den technologischen Fortschritt, die Ressourcengewinnung, kulturelle Errungenschaften und die Wirtschaft im Auge behalten.

Neben kriegerischen Auseinandersetzungen zur Machtgewinnung kann er sich auch der Diplomatie verschreiben und andere, Computer-gesteuerte Nationen von seiner Vormachtstellung überzeugen. Die KI (Künstliche Intelligenz) wurde im fünften Teil der Serie überarbeitet und besteht aus vier Systemen, die ausgehend von der Persönlichkeit des Computer-Gegners die Geschicke der Nation auf verschiedenen Ebenen steuern.

Civilization 5 besitzt auch weiterhin die bekannten “Großen Persönlichkeiten” wie Albert Einstein oder Leonardo Da Vinci, die dem Spieler besondere Boni bescheren, wenn sie in einer seiner Städte verweilen. Der Wechsel von rechteckigen zu hexagonalen Spielflächen bringt eine größere taktische Vielfalt mit sich. Eine vorgegebene Story besitzt Civilization 5 nicht, da der Spieler durch sein Handeln und seine Entscheidungen seine ganz eigene Geschichte schreibt.

Facts:

  • 4X-Strategie-Mechanik (“eXplore, eXpand, eXploit, eXterminate” – erkunden, ausdehen, abbauen, auslöschen)
  • Hexagonale Einteilung der Spielwelt
  • Verbessertes Diplomatiesystem
  • Modding-Support
  • Zwei Erweiterungen: “Gods and Kings” und “Brave New World”