Overwatch Banner

Overwatch

Overwatch ist Blizzards Vorstoß in die Welt der First-Person-Helden-Shooter. Mit jeder Menge unterschiedlichen Charakteren sorgt das team-basierte Action-Spiel für taktische Vielfalt und die Unterstützung unterschiedlicher Spielstile.

Overwatch bezeichnet eine Eingreiftruppe aus spezialisierten Helden, welche die Welt vor der Übernahme einer künstlichen Intelligenz bewahrt haben. In der Zeit des Friedens lehnte sich die Bevölkerung jedoch gegen die angeblich korrupte Truppe auf, bis sie aufgelöst wurde. Die Helden kämpfen aber weiterhin für Gerechtigkeit auf der Erde.

Die Helden von Overwatch sind in vier Klassen eingeteilt: Offensiv, Defensiv, Tank und Unterstützung. Innerhalb der Klassen unterscheiden sich die Helden nicht nur durch ihr Aussehen, sondern auch in ihren Fähigkeiten. So beschwört beispielsweise die defensive Mei einen flächendeckenden Blizzard, der Gegner verlangsamt und verletzt, während der ebenfalls defensive Hanzo einen Drachengeist auf seine Feinde loslässt. Erfolgreiche Abschüsse und Siege bringen dem Spieler Erfahrungspunkte, die seinem Konto gutgeschrieben werden und beim Levelaufstieg zufällig Gegenstände zur Verschönerung des Helden freischalten.

Der futuristisch-comichafte Grafikstil von Overwatch prägt auch die Spielwelten. Diese sind realen Schauplätzen wie Hollywood, einem ägyptischen Tempel oder einer russischen Industrieanlage nachempfunden. Die zum Start verfügbaren Spielmodi konzentrieren sich auf team-basierte Gefechte. Im Modus Eskorte muss eine Fracht quer durch das Level gebracht werden, bei Punkteroberung sollen bestimmte Punkte auf der Karte gehalten werden.

Facts:

  • 21 unterschiedliche Helden in vier Klassen
  • Schnelles team-basiertes First-Person- Shooter-Gameplay
  • Drei Spielmodi und acht Level zum Start