Halo Infinite

Halo Infinite

Mit Halo Infinite erreicht euch der Nachfolger zu Halo 5: Guardians auf Xbox One sowie PC. Der Ego-Shooter will den Master Chief deutlich in den Fokus seiner Story rücken.

Halo Infinite ensteht bei 343 Studios mithilfe der neuen Slipspace-Engine. Einen kleinen Vorgeschmack darauf gab bereits ein Trailer bei der E3 2018. Doch abgesehen von diesem Clip und einigen Entwickler-Infos, können wir nur vage spekulieren, was für ein Spiel Halo Infinite wird.

Fest steht, dass Halo Infinite der dritte Teil der Reclaimer-Saga und somit der Nachfolger von Halo 4 und Halo 5: Guardians ist. Laut den Entwicklern soll Halo Infinite eine »menschlichere Geschichte« bieten, dazu wird der Master Chief mehr Story-Fokus erhalten als in den vorherigen Spielen. Cortana als Bösewichtin kehrt aber – wie gewohnt – zurück.

Zum Gameplay gibt es derzeit keine genauen Informationen. Wahrscheinlich ist, dass Halo Infinite einen Koop-Modus bieten wird sowie die Möglichkeit im Splitscreen zu spielen.

Halo Infinite hat aktuell kein konkretes Release-Datum, mit Xbox One und PC stehen die entsprechenden Plattformen jedoch bereits fest.

Facts:

  • Ego-Shooter
  • Koop-Modus und Splitscreen
  • Schließt an Halo 5: Guardians an
  • Story mit starkem Fokus auf den Master Chief
Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken