Halo 5: Guardians ist der jüngste Teil der berühmten Xbox-Ego-Shooter-Serie.

Halo 5: Guardians

Der fünfte Teil der Xbox-exklusiven Ego-Shooter-Reihe Halo spielt acht Monate nach den Geschehnissen des Vorgängers. Während der Master Chief der künstlichen Intelligenz Cortana hinterherspürt, wird er von einem Supersoldaten-Team verfolgt. Die Kampagne kann im Koop-Modus mit bis zu drei weiteren Spielern bestritten werden.

In Halo 5: Guardians übernimmt der Spieler die Kontrolle über gleich zwei unterschiedliche Teams von Spartanern – den Supersoldaten des Halo-Universums. Das eine wird vom Master Chief angeführt und befindet sich unerlaubter Weise auf der Suche nach der künstlichen Intelligenz Cortana. Das andere Team führt ein Spartaner namens Jameson Locke an, der damit beauftragt wurde, den abtrünnigen Master Chief dingfest zu machen. Dabei erstreckt sich die Jagd über mehrere Planeten und kann mit bis zu drei weiteren Mitspielern im Koop-Modus gespielt werden.

Ohne menschliche Mitspieler springen KI-Soldaten als Teammitglieder ein, denen der Spieler im Gefecht einfache Befehle geben kann. Neben kleineren Neuerungen wie der Möglichkeit, mit jeder Waffe über Kimme und Korn zielen zu können, besitzt der Kampfanzug der Spartaner jetzt Schubdüsen, die schnelle Bewegungen in alle Richtungen erlauben. In seinen Grundzügen funktioniert Halo 5: Guardians aber wie seine Vorgänger.

Im Multiplayer-Bereich setzen die Entwickler 343 Industries zum einen auf den bekannten Arena-Modus, in dem Vierer-Teams gegeneinander antreten. Zum anderen wird der Spieler im Modus Warzone auf größeren Karten in 12-gegen-12-Gefechte geschickt. Dabei müssen Basen eingenommen oder Boss-Gegner niedergestreckt werden, um das Sieglimit von 1000 Punkten zu erreichen. Das sogenannte Requisition-System erlaubt es dem Spieler, Kartensets mit Echtgeld zu kaufen, um Verbesserungen, durchschlagskräftigere Waffen oder Fahrzeuge für den Multiplayer-Modus zu bekommen.

Facts:

  • Koop-fähige Kampagne mit zwei spielbaren Protagonisten
  • Schubdüsen erlauben neue Bewegungsmöglichkeiten
  • Zwei Multiplayer-Modi: Arena und Warzone
Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken