Extinction orientiert sich an Shasow of The Colossus oder Attack on Titan

Extinction

Irgendwo zwischen Shadow of the Colossus, Monster Hunter: World und Attack on Titan steht Extinction mit seinem Fantasy-Setting und wartet nur darauf, euch mit monströsen Ogern und mehr herauszufordern.

Avil hat’s echt nicht leicht: Wie so ziemlich jeder Held, steht er vor der klassischen Aufgabe, die Menschheit zu retten. Und zwar vor riesigen, brutalen Ogern, die sie auszulöschen drohen. Zusätzlich machen ihm andere, kleinere Feinde auch noch das Leben schwer.

Extinction bietet – neben einer Story-Kampagne, die sich rund um Avils haarsträubende Mission dreht – einen Horde- sowie Gefechts-Modus. In ersterem tretet ihr ohne Pause gegen Feind-Wellen an, in zweiterem entwerft ihr eigene Schlacht-Szenarien und messt euch darauf dann mit anderen Spielern online auf der Jagd nach dem Highscore.

Die Gefechte im Action-Rollenspiel laufen dank Avils Training als sogenannter Sentinel (dt. »Wächter«) entsprechend spektakulär ab. Der Krieger fliegt mühelos durch die Lüfte, rennt an Wänden hoch, erklimmt Oger und schneidet ihnen mit blutig-eindrucksvollen Attacken Köpfe sowie Gliedmaßen ab.

Im Rahmen der Story-Kampagne erwartet euch ein Haufen Nebenquests, die euch nicht nur tiefer in die von Krisen geschüttelte Welt von Extinction eintauchen lassen. Avil erhält bei ihrer Absolvierung Verbesserungen für seine Ausrüstung, die euch zu noch krasseren Attacken befähigt.

Die aggressiven Riesen werden, ebenso wie Schlachtfelder, in Extinction zufällig generiert. So seid ihr nie auf der vollkommen sicheren Seite – ganz egal, wie viele Spielstunden ihr bereits hinter euch gebracht habt. Immer wieder müsst ihr euch auf neue Schwachpunkte eurer Feinde einstellen oder die Umgebung nach Stellen untersuchen, die euch strategische Vorteile verschaffen.

Facts

  • Offenes und fließendes Kampf-System aus Third-Person-Perspektive
  • Zufällig generierte Feinde sowie Schlachtfelder
  • Einflüsse von Shadow of the Colossus, Monster Hunter: World & Attack on Titan