Die Sims 4
Die Sims 4

Die Sims 4

Kommentare
Der vierte Teil der Lebenssimulation Die Sims ändert am grundlegenden Spielprinzip der Reihe nichts. Der Spieler erstellt und kümmert sich weiterhin um seine virtuellen Schützlinge, beobachtet deren Bedürfnisse und reagiert darauf. Neuerungen finden sich bei der Charaktererstellung, dem Baumodus und den Gefühlen der Sims.

In Die Sims 4 erstellt sich der Spieler mit einer Vielzahl an Optionen seinen Schützling selbst. Dabei wurden die Schieberegler der Vorgänger durch eine direkte Manipulation der entsprechenden Körperteile ersetzt.

Jeder Sim besitzt drei Charakterzüge, die ihn ausmachen und eine Ambition, die ein Spielziel darstellt. Neu sind auch die Gefühle eines Sims. Schlecht gelaunte Sims müssen Dinge tun, die ihre Laune verbessern, um wieder glücklich zu sein. So muss der Spieler darauf achten, wie es seinem Sim geht, welchen Charakterzug dies betrifft und welche Aktion an dieser Stelle weiterhilft.

Der Baumodus wurde in der Simulation überarbeitet. So darf der Spieler nicht mehr nur fertig gestaltete Häuser kaufen, sondern sich sein Eigenheim aus verschiedenen vorgefertigten Zimmern zusammenstellen. Nach wie vor kann aber auch alles selbst gebaut werden. Dabei stehen dem Spieler unzählige Möglichkeiten zur Verfügung. Neu ist hier auch die Möglichkeit, die Form des Daches zu verändern, sowie schräge Wände und abgerundete Balkonkanten zu erstellen. Über ein Patch wurden noch aus den Vorgängern bekannte Pools und Keller nachgeliefert.

Der Spieler kann seine Nachbarschaft ebenfalls nach seinen Wünschen umgestalten. Die Sims 4 erlaubt es dem Spieler über die Galerie-Funktion Kreationen anderer Spieler in seine Spielwelt zu integrieren und auch eigene Gebäude zu teilen.

Facts:

  • Umfangreiche Charaktererstellung "Create A Sim"
  • Emotionen beeinflussen Sims
  • Drei Charakterzüge und eine Ambition pro Sim
  • Verbesserter Baumodus
Infos
Release: 4. Sept 2014
USK: ab 6 Jahren
Plattform:
Systemanforderung
Minimal:
OS: ab Windows XP
Prozessor:
  • Intel Core 2 Duo mit 1,8 GHz
  • AMD Athlon 64 Dual-Core 4000+
Speicher: 2 GB
Festplattenspeicher: 9 GB
Grafikkarte:
  • NVIDIA GeForce 6600
  • ATI Radeon X1300
Empfohlen:
OS: Windows 7, 8 oder 8.1 (64 Bit)
Prozessor:
  • Intel Core i5
  • AMD Athlon X4
Speicher: 4 GB
Festplattenspeicher: 9 GB
Grafikkarte:
  • NVIDIA GTX 650

Spiele

PC Simulation

Kommentare

Spiele

PC Simulation

Passende produkte
News & Artikel
Die Sims 4: Xbox One bekommt offenbar Lebensimulation spendiert
Die Sims 4: Xbox One bekommt offenbar Lebensimulation spendiert

Die Lebenssimulation Die Sims 4 erschien bereits 2014 für den PC. Nun deutet ein Eintrag im Microsoft-Store darauf hin, dass bald eine...

Mehr lesen
Die Sims 4: "Elternfreuden"-Erweiterung erreicht euch Ende Mai
Die Sims 4: "Elternfreuden"-Erweiterung erreicht euch Ende Mai

Für Die Sims 4 kommt gegen Ende des Monats eine neue Erweiterung auf den Markt. Den Trailer zu »Elternfreuden« haben wir...

Mehr lesen
Die Sims 4: Vampir-DLC bringt düstere neue Spielwelt
Die Sims 4: Vampir-DLC bringt düstere neue Spielwelt

Spieler der Lebenssimulation Die Sims 4 können sich mit dem Vampire-DLC künftig auch mit den ganz alltäglichen Problemen Untoter...

Mehr lesen
Die Sims 4 Großstadtleben: Neue Erweiterung im November
Die Sims 4 Großstadtleben: Neue Erweiterung im November

Ein neues Erweiterungspack für Die Sims 4 schickt eure Schützlinge ab November ins Großstadtleben, lässt sie in Apartments...

Mehr lesen