Ratgeber

Star Wars, Sport und Sherlock Holmes: Diese Games erscheinen im Juni

1.06.2016
Autor: Stephan Freundorfer
Kommentare
Sherlock Holmes The Devil's Daughter bringt tolles Flair und knackige Rätsel auf Konsolen und PC. Sherlock Holmes The Devil's Daughter bringt tolles Flair und knackige Rätsel auf Konsolen und PC.

Neue Games für PS4 und Xbox One, Wii U und PC, 3DS und sogar PS Vita: Diese zehn Spieleveröffentlichungen bescheren euch einen heißen Frühsommer.

Mirror’s Edge Catalyst

Hersteller: Electronic Arts
Plattformen: PS4, Xbox One, PC
Veröffentlichung: 09.06.

Mirror's Edge Catalyst erscheint endlich im Juni 2016. Mirror's Edge Catalyst erscheint endlich im Juni 2016.

Endlich kommt Faith Connors auf Touren: Lange nach dem ersten Mirror’s Edge, das 2008 das Licht der Videospielwelt erblickte, und nach mehrfachen Verschiebungen kommt der Reboot des Ego-Kultspiels als Mirror’s Edge Catalyst auf PS4, Xbox One und PC.

Erneut rennt der Spieler mit Faith durch eine futuristische Stadt und kämpft gegen ein repressives Regime, wobei sie ganz auf ihren Körper vertraut. Vornehmlich, um geschmeidig über die Dächer zu hetzen und zu springen, hie und da auch im Nahkampf gegen gut gerüstete Schergen – Schusswaffen gibt’s diesmal nicht mehr für den Spieler. Dafür ist die Welt diesmal relativ offen und erlaubt viel Möglichkeiten zur akrobatischen Erkundung.

 

Sherlock Holmes: The Devil’s Daughter

Hersteller: BigBen
Plattformen: PS4, Xbox One, PC
Veröffentlichung: 10.06.

Sherlock Holmes muss im Juni fünf neue Fälle lösen. Sherlock Holmes muss im Juni fünf neue Fälle lösen.

Bereits zum achten Mal dürfen Videospiel-Detektive mit einem Sherlock Holmes-Abenteuer der irisch-ukrainischen Entwickler Frogwares ins viktorianische London reisen und dort spannend-schauerliche Kriminalfälle lösen.

Sherlock Holmes: The Devil’s Daughter bietet fünf Fälle, bei denen aufmerksam Schauplätze inspiziert, geschickt mit verdächtigen Charakteren und Zeugen kommuniziert und clever kombiniert und deduziert wird. Für Auflockerung des hübsch präsentierten und komplett eingedeutschten Abenteuers sorgen einige Actionsequenzen.  

 

Kirby: Planet Robobot

Hersteller: Nintendo
Plattformen: 3DS
Veröffentlichung: 10.06.

Der rosa Pummel kehrt auf den Handheld-Bildschirm zurück: Kirby: Planet Robobot Der rosa Pummel kehrt auf den Handheld-Bildschirm zurück: Kirby: Planet Robobot

Wer Nintendos rosa Pummel-Helden bislang wegen der hochwertigen Konkurrenz durch Mario, Donkey Kong oder Yoshi links liegen gelassen hat, bekommt im Juni mal wieder die Möglichkeit, Kirbys Einzigartigkeit kennenzulernen. Auf dem 3DS schlägt sich das freundliche Kerlchen über seinen Heimatplaneten Pop, um diesen von zahllosen Schurken zu säubern.

Wie man es von ihm kennt, absorbiert Kirby seine Gegner und ahmt deren Fertigkeiten nach - neu sind dabei zum Beispiel die Angriffe „Psycho“ und „Doktor“. Zudem steigt Kirby in einen mächtigen Robobot-Panzer, dank dem er auch mal fliegt, rast oder mit kräftigem Wumms zuhaut. 

 

Tour de France 2016

Hersteller: Focus Home Interactive
Plattformen: PS4, Xbox One, PC
Veröffentlichung: 16.06.

Auf PC ist die Tour de France 2016 eine Management-Simulation, auf PS4 und Xbox One ein Action-Rennspiel. Auf PC ist die Tour de France 2016 eine Management-Simulation, auf PS4 und Xbox One ein Action-Rennspiel.

Bereits ein paar Wochen vor Start der 103. Tour de France dürfen Xbox One- und PS4-Spieler in die Pedale treten: Tour de France 2016 auf Konsolen ist ein Action-Rennspiel, bei dem der Spieler sein Rad durch die Rennen steuert, überlegt sprintet und angreift und gleichermaßen Taktik wie Geschick einsetzt, um sich einen Spitzenplatz bei der Tour, aber auch anderen Wettbewerben wie Criterium International zu erkämpfen.

Die PC-Version ist Tour de France 2016: Der offizielle Radsport-Manager betitelt und macht euch (Überraschung!) zum Manager eines Radsportteams, mit dem ihr an über 200 Wettbewerben teilnehmen dürft. Hier gibt’s viel zu denken, kümmern und planen, und das nicht nur im Solo-Spiel, sondern auch bei einer neuen globalen Multiplayer-Variante. 

 

Valentino Rossi The Game

Hersteller: Bandai Namco
Plattformen: PS4, Xbox One, PC
Veröffentlichung: 16.06.

Valentino Rossi The Game ist die neueste Version der altgedienten MotoGP-Serie. Valentino Rossi The Game ist die neueste Version der altgedienten MotoGP-Serie.

Falls es bei dem Titel Valentino Rossi The Game nicht gleich klingelt: Der erfolgreiche italienische Motorradrennfahrer ist Namenspatron der jüngsten Episode der altgedienten Rennspielreihe MotoGP, die seit rund einem Jahrzehnt beim italienischen Entwickler Milestone entsteht.

Auf der hauseigenen Website der Italiener geht man trotz bevorstehender Veröffentlichung sparsam mit Infos um und will vor allem mit hohen Zahlen punkten: 291 Fahrer und 47 Strecken wird die Rennsim bieten, zudem gibt es 15 Spielmodi. Neben 500cc-, 250cc-, 125cc- und 4 Stroke-Rennklassen sind die Inhalte der aktuellen MotoGP-Saison und sogar Rally-Fahrzeuge im Spiel zu finden.

 

Rocket League (Collector’s Edition)

Hersteller: 505 Games
Plattformen: PS4, Xbox One
Veröffentlichung: 23.06.

Mit dem neuesten Patch dürfen Xbox One- und PC-Spieler gemeinsam Rocket League zocken. Mit dem neuesten Patch dürfen Xbox One- und PC-Spieler gemeinsam Rocket League zocken.

Zwölf Millionen Menschen spielen bereits das hoch motivierende Autofußballspiel Rocket League – doch nun erscheint der Indie-Bestseller endlich auch auf Disc für die Konsolen PS4 und Xbox One. Bis zu acht Spieler steigen in Rocket League in ihre Raketenautos, um einen Ball ins gegnerische Tor zu befördern – verschiedene Spielmodi und Freischaltmechanismen sorgen für ordentlich Langzeitmotivation.

Übrigens: Die PS4- und Xbox One-Versionen, die ab dem 23. Juni in den Handel kommen, nennen sich zwar „Collector’s Edition“, bieten aber außer ihrer physischen (und damit sammelbaren) Form keinen Mehrwert gegenüber den von PlayStation Store und Xbox Marktplatz herunterladbaren Varianten.

 

Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen Rio 2016

Hersteller: Nintendo
Plattformen: Wii U
Veröffentlichung: 24.06.

Mario & Sonic treten auch auf Wii U bei den Olympischen Spielen 2016 an. Mario & Sonic treten auch auf Wii U bei den Olympischen Spielen 2016 an.

Wieder einmal geben sich die altgedienten Maskottchen der japanischen Videospielkonzerne Nintendo und Sega die Ehre und reisen gemeinsam (sowie an der Seite von rund 30 weiteren Charakteren) zu Olympia – diesmal nach Rio, wo ab August dieses Jahres die Sommerspiele stattfinden.

Das Spaßsportspiel, das auf dem 3DS schon seit einigen Wochen erhältlich ist, bietet insgesamt 17 vergnüglich aufbereitete Disziplinen – darunter Rugby (das zum ersten Mal seit einem Jahrhundert wieder olympisch ist), Beach Volleyball, Fußball, Boxen, Bogenschießen oder Rhythmische Sportgymnastik. Wie von den Mario & Sonic-Olympia-Games gewohnt, wartet hier ein vielseitiger Partyspaß auf Wii U-Sportler, mäßig komplex, aber immer wieder vergnüglich und für die ganze Familie geeignet. 

 

Tokyo Mirage Sessions #FE

Hersteller: Nintendo
Plattform: Wii U
Veröffentlichung: 24.06.

Tokyo Mirage Sessions #FE verknüpft auf Wii U die Serien Fire Emblem und Shin Megami Tensei. Tokyo Mirage Sessions #FE verknüpft auf Wii U die Serien Fire Emblem und Shin Megami Tensei.

Die Menge an Neuveröffentlichungen bringt Wii U-Besitzer kaum zum Jubilieren, dafür bekommen Nintendo-Heimkonsolen-Fans aber immer mal wieder einzigartigen Spielstoff serviert. So wie Tokyo Mirage Sessions #FE.

In einem Cross-Over aus den langlebigen japanischen Spieleserien Shin Megami Tensai (bei uns hauptsächlich durch die zugehörigen Persona-Titel bekannt) sowie Fire Emblem (deren jüngste Episode Fire Emblem Fates gerade erst für den 3DS veröffentlicht wurde) verschlägt es euch als Teenager-Trupp ins moderne Tokio, das von üblen Wesen aus einer anderen Dimension – den Mirages – heimgesucht wird. Und die werden von euch in taktischen Rundenkämpfen à la Fire Emblem (und sogar unter Beteiligung von Helden dieser Spieleserie) bekämpft. Wer auf Strategie, J-Pop und/oder ungewöhnliche Szenarien steht, kommt bei Tokyo Mirage Sessions #FE auf seine Kosten! 

 

The Technomancer

Hersteller: Focus Home Interactive
Plattformen: PS4, Xbox One, PC
Veröffentlichung: 28.06.

Die Begleiter-Mechaniken im Detail. Die Begleiter-Mechaniken im Detail.

Drei Jahre nach der Veröffentlichung von Mars: War Logs lassen die französischen Entwickler Spiders Action-Rollenspieler auf den roten Planeten zurückkehren. Der ist nach erfolgreicher Kolonisierung und anschließender Auseinandersetzungen ein reichlich lebensfeindliches Pflaster, das ihr in der Rolle eines „Technomancers“ – eines kybernetisch aufgemotzten Kampfmagiers – erkundet.

Neben der Entwicklung eines mächtigen Charakters liegt großer Wert auf der Herstellung von Gegenständen und Ausrüstung. die Monster sind grausig, der Kampf ist dank dreier Stile facettenreich. Technisch mag The Technomancer kein Meisterwerk sein, Setting, Story und Mechanik sind aber angenehm eigenständig.

 

LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht

Hersteller: Warner Interactive
Plattformen: PS4, Xbox One, PC, Wii U, PS3, Xbox 360, 3DS, PS Vita
Veröffentlichung: 28.06.

LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht erscheint am 28.6. für sage und schreibe acht unterschiedliche Plattformen. LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht erscheint am 28.6. für sage und schreibe acht unterschiedliche Plattformen.

Wenn sich die englischen Entwickler TT Games eine berühmte Entertainment-Marke vornehmen, dann darf man sich auf einen Titel mit jeder Menge spielbaren Charakteren, abwechslungsreichen Levels und augenzwinkerndem Humor gefasst machen. LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht ist natürlich keine Ausnahme: Rund 200 Figuren des mega-populären Science Fiction-Universums lassen sich im neuesten LEGO-Abenteuer freispielen, neben dem typischen Mix aus Erkunden, Knobeln und Kämpfen gibt’s nun auch spannende Fluggefechte und sogar Blaster-Ballereien.

LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht liefert aber nicht nur viele Szenen und Szenarien aus dem neuesten Star Wars-Film, sondern verknüpft in einigen Missionen auch Episode 6 und 7 und beschert dem Epos dadurch ein paar brandneue Facetten.

Aktuelle News
Xbox One: Die abwärtskompatiblen 360-Spiele im Februar
Xbox One: Die abwärtskompatiblen 360-Spiele im Februar
Nintendo Switch: Spiele ohne TV-Modus möglich
Nintendo Switch: Spiele ohne TV-Modus möglich
Top News
Entwicklungsrechner für Pokémon GO: Schon vorher wissen, ob es sich lohnt
Entwicklungsrechner für Pokémon GO: Schon vorher wissen, ob es sich lohnt
Kommende PS4-Highlights: Auf diese Spiele dürft ihr euch 2016 noch freuen
Kommende PS4-Highlights: Auf diese Spiele dürft ihr euch 2016 noch freuen
Passende produkte