Blockbuster

Rainbow Six Siege: Inhalte von Jahr 3 werden beim Invitational enthüllt

12.02.2018
Autor: Patricia Geiger
Kommentare
Outbreak in Rainbow Six Siege. Outbreak in Rainbow Six Siege.

Eine erste Vorschau auf die Jahr-3-Inhalte des Taktik-Shooters Tom Clancy's Rainbow Six Siege gab es bereits, entüllt werden sie nun aber bei den Six Invitationals in Kanada.

Tom Clancy's Rainbow Six Siege erfreut sich nach wie vor noch immer großer Beliebtheit bei den Spielern: Rund 25 Millionen aktive Spieler stürzen sich regelmäßig in die Gefechte des Taktik-Shooters. 

Neue Inhalte des dritten Jahrs

Das dürfte sich auch im dritten Jahr nicht ändern, für das zumindest namentlich schon erste neue Inhalte bekannt sind. Die »Operation Chimera« führt das Team Rainbow in die unter Quarantäne stehende Kleinstadt Truth or Consequences.

Mit von der Partie sind außerdem Experten in biologischer und biochemischer Kriegsführung aus Russland und Frankreich. Auf den Testservern wird »Operation Chimera« ab dem 19. Februar verfügbar sein, der offizielle Releasetermin für alle Plattformen ist der 6. März.

Erstes saisonales Event: Outbreak

Das erste saisonale Event des Shooters trägt den Namen »Outbreak« und spielt ebenfalls in der Kleinstadt Truth or Consequences. In dreiköpfigen Teams treten Spieler dabei gegen die KI an und haben die Aufgabe, allerlei Bestien zu erledigen, die Deckungen nutzen, aber auch direkt in den Nahkampf übergehen.

Spieler mit Zugang zu Testservern können »Outbreak« schon ab dem 20. Februar spielen, alle anderen Spieler haben vom 6. März bis 3. April Zeit, gegen die Bedrohung zu kämpfen.

Mehr Informationen zu den neuen Inhalten gibt es während des Finales der Rainbow Six Pro League, den Six Invitationals am kommenden Wochende im Livestream:

  • Operation Chimera und zwei neue Operators: 17. Februar, 22:30 Uhr
  • Outbreak-Event: 18. Februar, 19:30 Uhr
Artwork zur Operation Chimera in Rainbow Six Siege. Artwork zur Operation Chimera in Rainbow Six Siege.

Kostenlos spielen und neue Editionen 

Wer bisher noch nicht auf den Geschmack gekommen ist, kann Rainbow Six Siege bei einem Free-Play-Wochenende gratis testen:

  • PC vom 15. – 18. Februar
  • PS4 vom 15. – bis 20. Februar
  • Xbox One vom 15. – bis 19. Februar

Während des Wochenendes haben Interessierte Zugriff auf das gesamte Spiel und damit alle Karten, Modi und Operator. Wer sich dann dafür entscheidet, sich die Vollversion zuzulegen, kann seinen Spielfortschritt aus dem kostenlosen Wochenende natürlich mitnehmen.

Rainbow Six Siege bekommt im Februar die ersten Inhalte für das zweite Jahr. Rainbow Six Siege bekommt im Februar die ersten Inhalte für das zweite Jahr.

Zum Start des dritten Jahrs des Taktik-Shooters gibt es außerden gleich drei neue Editionen von Rainbow Six Siege für alle Plattformen:

Advanced Edition

  • Alle Karten und Modi
  • 600 zusätzliche Rainbow Six-Credits
  • 10 Outbreak-Collection-Pakete

Gold Edition

  • Alle Karten und Modi
  • 600 zusätzliche Rainbow Six-Credits
  • 10 Outbreak-Collection-Pakete
  • Year-3-Pass

Complete Edition

  • Alle Karten und Modi
  • 600 zusätzliche Rainbow Six-Credits
  • 10 Outbreak-Collection-Pakete
  • Year-3-Pass
  • 16 Year-1- und Year-2-Operator

Alle drei Editionen sind ab dem 13. Februar bei MediaMarkt erhältlich.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Aktuelle News
Moss: Neues PlayStation VR-Gameplay & ein Leckerbissen für Fans
Moss: Neues PlayStation VR-Gameplay & ein Leckerbissen für Fans
God of War: Gewinnt einen Axt-Schmiedekurs!
God of War: Gewinnt einen Axt-Schmiedekurs!
Top News
Mass Effect Andromeda: Zentrale Entscheidungen und ihre Folgen
Mass Effect Andromeda: Zentrale Entscheidungen und ihre Folgen
Entwicklungsrechner für Pokémon GO: Schon vorher wissen, ob es sich lohnt
Entwicklungsrechner für Pokémon GO: Schon vorher wissen, ob es sich lohnt
Passende produkte