Blockbuster

Outlast 2: Hinweis auf Story des Horrorspiels im Soundtrack?

20.04.2017
Autor: Constanze Thiel
Kommentare
Outlast 2: Hinweis auf die Geschichte schon vor Release Outlast 2: Hinweis auf die Geschichte schon vor Release

Im Soundtrack von Outlast 2 verbirgt sich möglicherweise ein Hinweis auf die Geschichte des kommenden Horrorspiels aus dem Hause Red Barrels.

Der Release vonOutlast 2 steht nächste Woche Dienstag, also am 25. April 2017, an. Zwar hat das verantwortliche Entwicklerstudio Red Barrels den wartenden Fans immer noch keinen Trailer zu diesem Anlass spendiert, doch vor Kurzem ist der offizielle Soundtrack zum Spiel enthüllt worden. In ihm könnte sich eine versteckte Botschaft verbergen, die Aufschluss über die Handlung von Outlast 2 gibt.

In der Videobeschreibung des Soundtracks findet sich eine Liste seiner Lied-Titel. Dabei fällt ins Auge, dass einige der dafür verwendeten Buchstaben – scheinbar willkürlich – groß geschrieben sind. Der Rest der Track List ist hingegen durchgängig in Kleinbuchstaben gehalten.

Spitzfindige Fans von Outlast 2 kamen schnell auf den Trichter und erkannten, dass die groß geschriebenen Buchstaben das Wort »Redemption« ergeben, wenn sie aneinandergereiht werden. Auf Deutsch übersetzt bedeutet der Begriff »Erlösung«. Möglicherweise verrät er ein Detail zur Story des kommenden Horror-Titels.

Outlast 2 erhielt in Australien zunächst ein Verbot wegen besonders heikler Inhalte, mittlerweile ist die Verwirrung um die dortige Veröffentlichung aber geklärt. Jedoch stellten die Kollegen von GamePro deshalb eine Anfrage an die USK (Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle). Diese Instanz legt fest, ab wie vielen Jahren ein Videospiel oder dazugehörige Trailer in Deutschland freigegeben werden.

In einer Inhaltsangabe, die Teil dieser Antwort war, fand sich der Vermerk, dass sich die Hauptfigur von Outlast 2 »den verdrängten Erinnerungen an die eigene Vergangenheit stellen« müsse. In Kombination mit dem Wort »Redemption« – auf das die Großschreibung der Liedtitel im Soundtrack hindeutet – lassen sich Mutmaßungen über die Geschichte des Horrorspiels anstellen.

Möglicherweise sieht sich Blake Langermann, in dessen Rolle ihr schlüpft, mit einer ähnlichen Situation wie James Sunderland aus Silent Hill 2 konfrontiert. In diesem Titel ist der Protagonist ebenfalls auf der Suche nach seiner verschwundenen Frau und findet durch die Schrecken, die er erlebt, am Ende Erlösung.

Red Barrels, das Studio hinter Outlast 2, ist übrigens bekannt dafür, Informationen in kleinen Rätseln zu verstecken. Ein Teaser-Trailer aus dem letzten Jahr offenbarte seinen Inhalt erst, als er rückwärts abgespielt wurde und enthielt einen versteckten Hinweis auf ein Datum.

Ein ähnliches Muster wie bei der gezielten Großschreibung einzelner Buchstaben bei den Songtiteln des Soundtracks, verwendete Red Barrels bereits vergangenes Jahr. Im Oktober 2016 war für kurze Zeit eine kostenlose Demo von Outlast 2 spielbar. Im Vorfeld veröffentlichten die Macher das unten eingebundene Bild. Die groß geschriebenen Anfangsbuchstaben der einzelnen Wörter ergeben untereinander weggelesen den Begriff »Demo« und streuten damit schon Ende September 2016 Hinweise auf das, was Fans im Folgemonat erwarten sollte.

Outlast 2: Vor Release könnte Soundtrack Details über Story verraten Outlast 2: Vor Release könnte Soundtrack Details über Story verraten

Outlast 2 erscheint in Deutschland digital am 25. April 2017 mit einer Altersfreigabe ab 18 Jahren für PC, Xbox One sowie PlayStation 4. Für die letzten beiden Konsolen feiert zusätzlich die sogenannte »Trinity Collection« als physische Version ihr Release. Sie bietet euch den ersten Outlast-Teil mitsamt des dazugehörigen »Whistleblower«-DLCs und Outlast 2.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Ähnliche Themen

Blockbuster Horror PC PS4 Xbox One

Outlast 2
Mehr zu Outlast 2
Outlast 2: Alle Trophäen und Achievements in der Übersicht
Outlast 2: Alle Trophäen und Achievements in der Übersicht
Outlast 2 im Test: Warum das Horrorspiel maßlos enttäuscht
Outlast 2 im Test: Warum das Horrorspiel maßlos enttäuscht
Outlast 2: Gruseligste Szenen der Vorgänger zur Release-Einstimmung
Outlast 2: Gruseligste Szenen der Vorgänger zur Release-Einstimmung
Warum Outlast das bessere Resident Evil ist
Warum Outlast das bessere Resident Evil ist

Ähnliche Themen

Blockbuster Horror PC PS4 Xbox One