Konsolen

Nintendo Switch-Zubehör & Verlängerungskabel für Mini NES angekündigt

5.01.2017
Autor: Constanze Thiel
Kommentare

In Zukunft wird ein faltbares Headset und ein Nintendo Switch Starter Kit erhältlich sein – ebenso wie ein Verlängerungskabel für Nintendo Classic Mini.

Ohren auf, Nintendo-Fans! Im Vorfeld der »Nintendo Switch Presentation«, die nächste Woche Freitag ansteht und bei der endlich Release, Kostenpunkt & Co. der neuen Hardware verraten werden sollen, gibt es jetzt Neuigkeiten über Zubehör für die kommende Konsole. Das faltbare Headset sowie das Nintendo Switch Starter Kit stammen vom deutschen Drittanbieter Snakebyte. Darüber hinaus bringt das Unternehmen für den beliebten Nintendo Classic Mini ein fast drei Meter langes Verlängerungskabel und einen USB-Strom-Adapter heraus. (via IGN)

Ebenso wie das Handheld-Element der Nintendo Switch, sind das platzsparende Headset und das Starter Kit für Spielspaß unterwegs ausgelegt. Letzteres Produkt ist ein Paket, das aus mehreren Zubehörteilen besteht. Dazu zählen Hüllen für Spiele, Display-Schutz, Stereo-Ohrhörer, Reinigungstuch, Transporttasche sowie Control Caps. Unsere Galerie zeigt euch im Anschluss einige Bilder der Produkte, die Snakebyte auf den Markt bringt. Wann es soweit sein wird, steht momentan nicht fest.

Nintendo-Zubehör von Snakebyte Nintendo-Zubehör von Snakebyte
Nintendo-Zubehör von Snakebyte Nintendo-Zubehör von Snakebyte
Nintendo-Zubehör von Snakebyte Nintendo-Zubehör von Snakebyte
Nintendo-Zubehör von Snakebyte Nintendo-Zubehör von Snakebyte
Nintendo-Zubehör von Snakebyte Nintendo-Zubehör von Snakebyte
Nintendo-Zubehör von Snakebyte Nintendo-Zubehör von Snakebyte
Nintendo-Zubehör von Snakebyte Nintendo-Zubehör von Snakebyte
Nintendo-Zubehör von Snakebyte Nintendo-Zubehör von Snakebyte
Nintendo-Zubehör von Snakebyte Nintendo-Zubehör von Snakebyte
Nintendo-Zubehör von Snakebyte Nintendo-Zubehör von Snakebyte

Allen wartenden Fans legen wir abschließend Artikel über ein Gerücht, dass Beyond Good & Evil 2018 als Switch-Exclusive erscheint sowie die möglicherweise zu geringe Leistung der Konsole für Ports von aktuellen Spielen, ans Herz. Die Nintendo-Switch-Präsentation wird via Livestream übertragen und bei uns wegen der Zeitverschiebung am nächsten Freitag, dem 13. Januar 2017, um 5 Uhr in der Früh starten.

Nintendo Switch
Mehr zu Nintendo Switch
Nintendo Switch: Mit GameZ.de vor dem Kauf bestens informiert
Nintendo Switch: Mit GameZ.de vor dem Kauf bestens informiert
Nintendo Switch: FIFA, Sims, Battlefield & Co. für Nintendos Konsole?
Nintendo Switch: FIFA, Sims, Battlefield & Co. für Nintendos Konsole?
Nintendo Switch Akku-Probleme: Wie ihr sie behebt
Nintendo Switch Akku-Probleme: Wie ihr sie behebt
Pokémon: Spiel für Nintendo Switch erscheint nicht 2017
Pokémon: Spiel für Nintendo Switch erscheint nicht 2017