Blockbuster

Kontrastreicher Shooter: Superhot VR ab sofort für Oculus Rift

6.12.2016
Autor: Constanze Thiel
Kommentare

Superhot VR ist ein Ego-Shooter mit einem raffinierten Twist und seit Kurzem mit Oculus Rift sowie Oculus Touch spielbar.

Superhot ist ein Ego-Shooter mit einem interessanten Kniff, der seit seiner Erstveröffentlichung im Februar diesen Jahres reihenweise sowohl PC- als auch Xbox One-Spieler begeisterte. Nun schafft das Spiel den Sprung in die virtuelle Realität und lässt damit die Träume seiner Fans wahr werden. Seit Kurzem ist Superhot VR nämlich exklusiv für die Virtual Reality-Plattform Oculus Rift erhältlich.

Dafür wurde der Ego-Shooter von seinen Entwicklern noch einmal extra für die virtuelle Realität umgestaltet, damit euch der actiongeladene Spielspaß wie nie zuvor in seinen Bann zieht. Einen Vorgeschmack darauf liefert euch der Trailer, den ihr euch oben ansehen könnt.

Um den schick designten Ego-Shooter, in dem die Zeit nur weiterläuft, wenn ihr euch bewegt, in Virtual Reality spielen zu können, braucht ihr aber nicht nur die VR-Brille Oculus Rift. Die brandneuen Oculus Touch Controller – Kostenpunkt 199 Euro – sind dafür ebenfalls erforderlich. Aktuell könnt ihr Superhot VR einzeln zum Preis von 24,99 Euro oder im Oculus Touch Launch Bundle gemeinsam mit weiteren Spielen wie The Climb oder I Expect You To Die für 89,99 Euro kaufen.

Superhot VR erschien am 05. Dezember 2016 exklusiv für Oculus Rift und ist ausschließlich mithilfe der ebenfalls neuen Oculus Touch Controller spielbar. Allen Horror-Fans unter euch legen wir zum Schluss noch die fünf besten Horrortrips in Virtual Reality ans Herz.

Oculus Rift
Mehr zu Oculus Rift
Transference mit Elijah Wood: VR-Thriller trifft auf Videospiel
Transference mit Elijah Wood: VR-Thriller trifft auf Videospiel
VR-Abenteuer Robinson: The Journey kommt im Januar für PC
VR-Abenteuer Robinson: The Journey kommt im Januar für PC
Oculus Touch erreicht euch im Dezember
Oculus Touch erreicht euch im Dezember
Oculus Rift: Mit diesen Games klappt der Einstieg in die Virtual Reality
Oculus Rift: Mit diesen Games klappt der Einstieg in die Virtual Reality