Lenken & Denken

Königsedition von Anno 2205 ist erschienen

1.11.2016
Autor: Patricia Geiger
Kommentare
Anno 2205 bekommt duch den neuen DLC Raumstationen. Anno 2205 bekommt duch den neuen DLC Raumstationen.

Zusätzlich zur normalen Version des Spiels gibt es jetzt auch eine Königsedition von Anno 2205.

Nachdem das Aufbaustrategiespiel Anno 2205 seit seinem ursprünglichen Release im November 2015 über mehrere DLCs hinweg stetig erweitert wurde, hat Publisher Ubisoft nun die reihentypische Königsedition veröffentlicht. Wie eine Game of the Year Edition beinhaltet die Königsedition von Anno 2205 neben dem Hauptspiel auch sämtliche kostenpflichtige DLCs und kostenlosen Updates.

Inhalt der Anno 2205 Königsedition

  • Anno 2205
  • Tundra-DLC
  • Orbit-DLC
  • Frontiers-DLC
  • Wildwater-Bay-Update
  • Veteran’s-Pack-Update
  • Big-Five-Pack-Update

In Anno 2205 können Spieler unterschiedliche Gebiete besiedeln, sowohl auf der Erde als auch auf dem Mond. Dabei bietet jede Umgebung eigene Herausforderungen und Szenarien. Wem der planetare Ausbau nicht mehr reicht, der hat in Anno 2205 zusätzlich auch noch die Möglichkeit, eine eigene Raumstation zu errichten. Anno 2205 stammt vom deutschen Entwicklerstudio Blut Byte, das neben der Anno-Reihe auch die Siedler-Spiele entwickelt und zuletzt Champions of Anteria veröffentlicht hat.

Anno 2205 Königsedition ist ab sofort digital erhältlich, wird aber auch in den Handel kommen.

Anno 2205
Mehr zu Anno 2205
Anno 2205 bekommt Raumstationen durch den Orbit-DLC
Anno 2205 bekommt Raumstationen durch den Orbit-DLC
"Big Five Pack" für Anno 2205 ab sofort verfügbar
"Big Five Pack" für Anno 2205 ab sofort verfügbar
Kostenloser Inhalt für Anno 2205, nächste Gratis-Erweiterung kommt im Mai
Kostenloser Inhalt für Anno 2205, nächste Gratis-Erweiterung kommt im Mai
Passende produkte