Galerie

FIFA 17: Die besten Passgeber in FIFA Ultimate Team

20.12.2016
Autor: eSport Studio
Kommentare
FIFA 17: Die besten Passvirtuosen für Euer Team. FIFA 17: Die besten Passvirtuosen für Euer Team.

Euer Kombinationsspiel kommt nicht ins Laufen und die Bälle landen zu oft beim Gegner? Hier sind die 10 besten Passgeber in FIFA Ultimate Team.

 Nr. 10 – Kevin De Bruyne (Manchester City):  Mit einem Passwert von 86 ist der Belgier schon richtig gut, trotzdem reicht es nur gerade so für die Top 10. Nr. 10 – Kevin De Bruyne (Manchester City): Mit einem Passwert von 86 ist der Belgier schon richtig gut, trotzdem reicht es nur gerade so für die Top 10.
 Nr. 9 – Francesco Totti (AS Rom):  Zwar liegt die Gesamtwertung von Totti nur bei 80, der Passwert des Italieners ist mit 87 dagegen herausragend gut. Nr. 9 – Francesco Totti (AS Rom): Zwar liegt die Gesamtwertung von Totti nur bei 80, der Passwert des Italieners ist mit 87 dagegen herausragend gut.
 Nr. 8 – Dani Parejo (FC Valencia):  Der Spanier fokussiert sich bei seinen Fähigkeiten auf das Passspiel, kein Wunder also, dass sein Passwert bei 87 liegt. Nr. 8 – Dani Parejo (FC Valencia): Der Spanier fokussiert sich bei seinen Fähigkeiten auf das Passspiel, kein Wunder also, dass sein Passwert bei 87 liegt.
 Nr. 7 – Xabi Alonso (FC Bayern München):  Mit einem Passwert von 87 ist Alonso der Mittelfeldregisseur des deutschen Rekordmeisters. Nr. 7 – Xabi Alonso (FC Bayern München): Mit einem Passwert von 87 ist Alonso der Mittelfeldregisseur des deutschen Rekordmeisters.
 Nr. 6 – Dimitri Payet (West Ham United):  Der Franzose kann zwar flink über die Außenbahn sprinten, seine größte Stärke ist allerdings das Passspiel mit einem Wert von 87. Nr. 6 – Dimitri Payet (West Ham United): Der Franzose kann zwar flink über die Außenbahn sprinten, seine größte Stärke ist allerdings das Passspiel mit einem Wert von 87.
 Nr. 5 – David Silva (Manchester City):  Kurzpassspiel und das Auge für den richtigen Mitspieler sind die Stärken des Spaniers. Sein Passwert liegt bei 87. Nr. 5 – David Silva (Manchester City): Kurzpassspiel und das Auge für den richtigen Mitspieler sind die Stärken des Spaniers. Sein Passwert liegt bei 87.
 Nr. 4 – Andres Iniesta (FC Barcelona):  Ähnliche Qualitäten hat sein Landsmann Andres Iniesta, der beim FC Barcelona im Mittelfeld die Strippen zieht – Passwert 87. Nr. 4 – Andres Iniesta (FC Barcelona): Ähnliche Qualitäten hat sein Landsmann Andres Iniesta, der beim FC Barcelona im Mittelfeld die Strippen zieht – Passwert 87.
 Nr. 3 – Toni Kroos (Real Madrid):  Kroos ist der einzige deutsche Spieler unter den Top 10 und mit einem Passwert von 88 nur einer von dreien, deren Wert die 87 übersteigt. Nr. 3 – Toni Kroos (Real Madrid): Kroos ist der einzige deutsche Spieler unter den Top 10 und mit einem Passwert von 88 nur einer von dreien, deren Wert die 87 übersteigt.
 Nr. 2 - Cesc Fabregas (FC Chelsea):  Fabregas ist der beste spanische Passkünstler. Sein Passwert von 89 reicht dennoch nur für Platz 2. Nr. 2 - Cesc Fabregas (FC Chelsea): Fabregas ist der beste spanische Passkünstler. Sein Passwert von 89 reicht dennoch nur für Platz 2.
 Nr. 1 Andrea Pirlo (New York City FC):  Der Italiener ist zwar nicht mehr der Jüngste, beim Passen macht ihm aber keiner etwas vor. Sein Passwert von 91 ist unübertroffen in FIFA 17. Nr. 1 Andrea Pirlo (New York City FC): Der Italiener ist zwar nicht mehr der Jüngste, beim Passen macht ihm aber keiner etwas vor. Sein Passwert von 91 ist unübertroffen in FIFA 17.
 Nr. 10 – Kevin De Bruyne (Manchester City):  Mit einem Passwert von 86 ist der Belgier schon richtig gut, trotzdem reicht es nur gerade so für die Top 10. Nr. 10 – Kevin De Bruyne (Manchester City): Mit einem Passwert von 86 ist der Belgier schon richtig gut, trotzdem reicht es nur gerade so für die Top 10.
 Nr. 9 – Francesco Totti (AS Rom):  Zwar liegt die Gesamtwertung von Totti nur bei 80, der Passwert des Italieners ist mit 87 dagegen herausragend gut. Nr. 9 – Francesco Totti (AS Rom): Zwar liegt die Gesamtwertung von Totti nur bei 80, der Passwert des Italieners ist mit 87 dagegen herausragend gut.
 Nr. 8 – Dani Parejo (FC Valencia):  Der Spanier fokussiert sich bei seinen Fähigkeiten auf das Passspiel, kein Wunder also, dass sein Passwert bei 87 liegt. Nr. 8 – Dani Parejo (FC Valencia): Der Spanier fokussiert sich bei seinen Fähigkeiten auf das Passspiel, kein Wunder also, dass sein Passwert bei 87 liegt.
 Nr. 7 – Xabi Alonso (FC Bayern München):  Mit einem Passwert von 87 ist Alonso der Mittelfeldregisseur des deutschen Rekordmeisters. Nr. 7 – Xabi Alonso (FC Bayern München): Mit einem Passwert von 87 ist Alonso der Mittelfeldregisseur des deutschen Rekordmeisters.
 Nr. 6 – Dimitri Payet (West Ham United):  Der Franzose kann zwar flink über die Außenbahn sprinten, seine größte Stärke ist allerdings das Passspiel mit einem Wert von 87. Nr. 6 – Dimitri Payet (West Ham United): Der Franzose kann zwar flink über die Außenbahn sprinten, seine größte Stärke ist allerdings das Passspiel mit einem Wert von 87.
 Nr. 5 – David Silva (Manchester City):  Kurzpassspiel und das Auge für den richtigen Mitspieler sind die Stärken des Spaniers. Sein Passwert liegt bei 87. Nr. 5 – David Silva (Manchester City): Kurzpassspiel und das Auge für den richtigen Mitspieler sind die Stärken des Spaniers. Sein Passwert liegt bei 87.
 Nr. 4 – Andres Iniesta (FC Barcelona):  Ähnliche Qualitäten hat sein Landsmann Andres Iniesta, der beim FC Barcelona im Mittelfeld die Strippen zieht – Passwert 87. Nr. 4 – Andres Iniesta (FC Barcelona): Ähnliche Qualitäten hat sein Landsmann Andres Iniesta, der beim FC Barcelona im Mittelfeld die Strippen zieht – Passwert 87.
 Nr. 3 – Toni Kroos (Real Madrid):  Kroos ist der einzige deutsche Spieler unter den Top 10 und mit einem Passwert von 88 nur einer von dreien, deren Wert die 87 übersteigt. Nr. 3 – Toni Kroos (Real Madrid): Kroos ist der einzige deutsche Spieler unter den Top 10 und mit einem Passwert von 88 nur einer von dreien, deren Wert die 87 übersteigt.
 Nr. 2 - Cesc Fabregas (FC Chelsea):  Fabregas ist der beste spanische Passkünstler. Sein Passwert von 89 reicht dennoch nur für Platz 2. Nr. 2 - Cesc Fabregas (FC Chelsea): Fabregas ist der beste spanische Passkünstler. Sein Passwert von 89 reicht dennoch nur für Platz 2.
 Nr. 1 Andrea Pirlo (New York City FC):  Der Italiener ist zwar nicht mehr der Jüngste, beim Passen macht ihm aber keiner etwas vor. Sein Passwert von 91 ist unübertroffen in FIFA 17. Nr. 1 Andrea Pirlo (New York City FC): Der Italiener ist zwar nicht mehr der Jüngste, beim Passen macht ihm aber keiner etwas vor. Sein Passwert von 91 ist unübertroffen in FIFA 17.
FIFA 17
Mehr zu FIFA 17
Torgaranten in FIFA 17: Die Spieler mit dem besten Abschluss
Torgaranten in FIFA 17: Die Spieler mit dem besten Abschluss
FIFA 17: Die zehn besten Sprinter
FIFA 17: Die zehn besten Sprinter
FIFA 17: Mittelfeldspieler im Sturm – Geht das?
FIFA 17: Mittelfeldspieler im Sturm – Geht das?
Anweisungen in FIFA 17: Alles hört auf euer Kommando
Anweisungen in FIFA 17: Alles hört auf euer Kommando